Kundenservice- und Bestellhotline

Rufen Sie uns zu den angegebenen Zeiten kostenfrei an!

Mo-Do 9.00 - 18.00 Uhr
Fr 9.00 - 16.00 Uhr

Gratishotline Österreich

08000 8020 8020

Hotline international

+43 (0)5 0706 3070
Schreiben Sie uns

Fragen zu Ihrer Bestellung?
E-Mail an order@weinco.at

 

Fragen zu Ihrer Kundenkarte?
E-Mail an vinocard@weinco.at


Diners Club Kundendienst

E-Mail kundendienst@dinersclub.at
Tel +43 (0)1 50 135-14

Mo-Do 8.00 - 16.00 Uhr

Wenn niemand mehr liefert, liefern wir. Und zwar binnen 90 Minuten! An 7 Tagen die Woche und das bis 23:00 Uhr!

Gratis-Expresshotline

0800 400 460

Wählen Sie aus dem kompletten WEIN & CO Sortiment - unsere Sommeliers beraten Sie gern telefonisch!

Kontakt

Sie brauchen Unterstützung im Webshop oder haben Fragen zu Ihrer Bestellung oder unserem Sortiment? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und helfen Ihnen sehr gerne weiter!

Kontaktieren sie uns
  Gratiszustellung ab € 25*
Ergebnisse zu
Kategorie wählen




zur Merkliste hinzugefügt

0x hinzugefügt
Zwischensumme: € 0,00
Wir liefern GRATIS Zum Warenkorb
 
Herkunft Italien Toskana Brunello

Brunello

Brunello.jpg

Der Brunello ist einer der unumstrittenen Stars unter den toskanischen Weinen - eine Art erstes Gewächs.

Konzentriert, kraftvoll, von hohem Alterungspotenzial und in der Reife mit einer Aromenfülle von Gewürzen, Wild und Tabak betörend: Ein Brunello vermag immer zu beeindrucken. Wichtiger Faktor für diesen Wein ist das Klima des Montalcino, das wärmer und trockener als im übrigen Chianti ist – der Sangiovese erreicht hier höhere Reifegrade, die Weine werden voller und reichhaltiger. Er wird reinsortig aus dem Brunello genannten Klon des Sangiovese gekeltert, dessen Beeren kleiner und dickschaliger sind und der somit ausdrucksstärkere Weine ergibt.

Der erste Brunello wurde 1888 abgefüllt, hohe Säurewerte und Tanninreichtum machten den traditionell langen Ausbau in großen Fässern und zusätzlich Jahre der Reife in der Flasche notwendig. Inzwischen wurden die strengen Produktionsvorschriften gelockert, die Fassausbauzeit beträgt nur mehr zwei Jahre, zudem ist der Barrique-Ausbau gestattet. Weiterhin aber darf Brunello erst vier Jahre nach der Ernte auf den Markt kommen. Aufgrund der weltweit hohen Nachfrage ist das Anbaugebiet für Brunello in den letzten Jahren rasant angewachsen, die Preise aber sind unverändert hoch.