Kundenservice- und Bestellhotline

Rufen Sie uns zu den angegebenen Zeiten kostenfrei an!

Mo-Do 9.00 - 18.00 Uhr
Fr 9.00 - 16.00 Uhr

Gratishotline Österreich

08000 8020 8020

Hotline international

+43 (0)5 0706 3070
Schreiben Sie uns

Fragen zu Ihrer Bestellung?
E-Mail an order@weinco.at

 

Fragen zu Ihrer Kundenkarte?
E-Mail an vinocard@weinco.at


Diners Club Kundendienst

E-Mail kundendienst@dinersclub.at
Tel +43 (0)1 50 135-14

Mo-Do 8.00 - 16.00 Uhr

Wenn niemand mehr liefert, liefern wir. Und zwar innerhalb von Wien und binnen 90 Minuten nach telefonischer Bestellung - auch abends und an Wochenenden!

Gratis-Expresshotline

0800 400 460

Wählen Sie aus dem WEIN & CO Sortiment und lassen Sie sich durch unsere Sommeliers kostenlos am Telefon beraten!

Kontakt

Sie brauchen Unterstützung im Webshop oder haben Fragen zu Ihrer Bestellung oder unserem Sortiment? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und helfen Ihnen sehr gerne weiter!

Kontaktieren sie uns
  Gratiszustellung ab € 25*
zur Merkliste hinzugefügt
Produkt Ausverkauft

0x hinzugefügt
Produkt Ausverkauft
Zwischensumme: € 0,00
Wir liefern GRATIS Zum Warenkorb
Herkunft Österreich Burgenland Neusiedlersee / Hügelland

Neusiedlersee / Hügelland

NeusiedlerseeHuegellandStoecherAnna.jpg

Neusiedlersee-Hügelland besitzt eine lange Historie und große Bodenvielfalt - und ist die schiere Landschaftsidylle.

Das Gebiet am Westufer des Neusiedlersees mit seinen Zentren Rust, Oggau und Eisenstadt ist im Konzert der Weinbaugebiete eine der am hellsten klingende. Lehmböden im Süden, Löß und Schwarzerde am Nordufer, kristallines Gestein am Leithagebirge – diese Vielfalt spiegelt sich auch in den Weinen der Region nieder. Da sind frische, besonders fruchtige Weißweine und solche mit deutlichen mineralischen Noten, die zu burgundischer Größe heranwachsen können, aber auch Sauvignons, welche die Steiermark in den Schatten zu stellen vermögen. Der wachsende Anteil an Rotwein bietet eine große Sortenvielfalt: die kalkhältigen Lagen am Leithagebirge begünstigen elegante St. Laurents und Pinot Noirs, zu Zweigelt und Blaufränkisch kommt auch der Cabernet Sauvignon, sogar kleine Flächen an Nebbiolo lassen sich finden!

Die Namen der großen Lagen sind legendär: Mariental, mit Ernst Triebaumers Blaufränkischem als wohl ersten Kultwein Österreichs, Goldberg, Föllikberg, Oberer Wald. Die geheime Weinhauptstadt Rust, mit dem Sitz der Weinakademie auch intellektuelles Zentrum, hat mit dem Ruster Ausbruch, ein tokajerähnlicher Wein aus überreifen, edelfaulen Trauben, ein nicht nur historisches Flaggschiff; der Neusiedlersee ist Wärmespeicher, der nicht nur im Sommer für fast subtropisches Klima sorgt, sondern auch Reifeprozess und Botrytisbefall der Trauben begünstigt.