Gratisversand ab € 69,- in
0x hinzugefügt
Warenwert: € 0,00
Wir liefern GRATIS Zum Warenkorb
Herkunft Österreich Wien Wiener Gemischter Satz

Wiener Gemischter Satz

WienerLagen Golling Pfarrplatz

In einem Obstgarten gedeihen unterschiedliche Obstorten, aus denen zum Beispiel frischer Most gewonnen werden kann. Gleichermaßen verhält es sich mit einem Weingarten mit verschiedenen Rebsorten. Vor einiger Zeit erinnerte man sich wieder an eine althergebrachte Produktionsmethode, bei der mindestens drei unterschiedliche Sorten aus einem Weingarten gemeinsam verarbeitet wurden. So ist der Wiener Gemischte Satz wiederentdeckt worden. Die Kunst des Winzers besteht darin, den richtigen Lesezeitpunkt für alle im Weingarten befindlichen Sorten zu bestimmen.

Wiener Gemischter Satz DAC

Der Wein hat aus einem Wiener Weingarten vinifiziert zu werden, welcher mit zumindest drei Rebsorten bepflanzt ist, die gemeinsam gelesen und verarbeitet werden.

Alkoholgehalt: max. 12,5 % vol. Alkohol
Restzucker: trocken
Geschmacksprofil: kein stark wahrnehmbarer Holzeinsatz
Verkaufsstart: 1. Dezember des Erntejahres

Wiener Gemischter Satz DAC
mit kleinerer geographischer Angabe als „Wien“

Der Wein hat aus einem Wiener Weingarten vinifiziert zu werden, welcher mit zumindest drei Rebsorten bepflanzt ist, die gemeinsam gelesen und verarbeitet werden.

Alkoholgehalt: mind. 12,5 % vol. Alkohol
Geschmacksprofil: kein stark wahrnehmbarer Holzeinsatz
Verkaufsstart: 1. März des auf die Ernte folgenden Jahres

Sortiment

Wiener Gemischter Satz

Preis
0 - 0 Euro
Alkoholgehalt
0 - 0 Volumsprozent