Gratisversand ab € 69,- in
0x hinzugefügt
Warenwert: € 0,00
Wir liefern GRATIS Zum Warenkorb

Tonic

tonic 2021 feichtinger

Dass das in Chinarinde natürlich vorkommende Chinin vorbeugend gegen Malaria hilft, weiß man schon seit Jahrhunderten. Chinarindenbäume wachsen nämlich nicht in China, sondern aus Südamerika – das Wort stammt vermutlich vom Quechua-Wort Kina-Kina ab, was so viel wie „Rinde der Rinden“ bedeutet. Deshalb waren britische Kolonialsoldaten auch ausreichend mit dem Mittel vertraut, das sie im 19. Jahrhundert in Indien in Wasser aufgelöst in großen Mengen zu sich nahmen, um Erkrankungen zu vermeiden. Den bitteren Geschmack des ungesüßten Tonic Waters versüßten sie sich kurzerhand mit Gin – und schufen damit einen zeitlosen Longdrink.

Heute sorgen Zitrusfrüchte, Rohrzucker und Kohlensäure dafür, dass Tonic Water auch ohne Gin genießbar ist. Die Kombination ist und bleibt dennoch das Nonplusultra der geschmacklichen Harmonie. Sowohl Gin- als auch Tonicproduzenten wissen das natürlich und zielen bei der Schaffung ihrer Produkte immer darauf ab, für möglichst hohe Kompatibilität zu sorgen. Dass man bei der Wahl des Tonics auf eine möglichst hohe Qualität achten sollte liegt auf der Hand – schließlich macht es beim Gin & Tonic im Normalfall den Großteil des Glasinhalts aus.

Sortiment

Tonic

Länder/Regionen
Produzenten
Füllmenge
Extras
Preis
1 - 3 Euro
Kundenbewertungen
Verfügbar in
Alkoholgehalt
0 - 0 Volumsprozent

1