€ 20,- GESCHENKT mit Gutscheincode VALENTINSTAG € 20,- GESCHENKT mit Gutscheincode VALENTINSTAG
Gratisversand ab € 69,- in
0x hinzugefügt
Warenwert: € 0,00
Wir liefern GRATIS Zum Warenkorb
Alkoholfreie und alkoholarme Alternativen

Alkoholfreie und alkoholarme Alternativen

Geschmack ohne Promille

alkoholfrei header

Detox nach den Feiertagen, gesunder Lebensstil, Schwangerschaft oder Autofahren – es gibt viele gute Gründe ab und zu oder auch dauerhaft auf Alkohol zu verzichten. Mit zunehmendem Fokus auf ausgewogene Ernährung haben sich nun mehr und mehr Winzer der Produktion adäquater Alkoholalternativen verschrieben. Die Nachfrage nach alkoholfreien Weinen steigt, denn der Geschmack von vergorenem Traubensaft hat auch ohne Promille seinen Reiz.

Die Entalkoholisierung von Wein erfolgt meist durch Vakuumdestillation. Da der Siedepunkt in einem Vakuum absinkt, verdampft der Alkohol bereits bei etwa 30 Grad Celsius und kann so aromaschonend abgetrennt werden.
pierre chavin merlot

Drei Verfahren

Eine davon ist die Umkehrosmose, bei der die Alkoholmoleküle durch eine feinporige Membran vom Wein getrennt werden, was sich allerdings deutlich auf den Geschmack auswirkt. Eine andere Methode ist die Dünnschichtverdampfung, die auf das Erhitzen des Weins auf 78° Celsius setzt. Dass auch hierbei geschmackliche Verluste erlitten werden, liegt auf der Hand.

Erst, seitdem der Einsatz der Vakuummethode mehr und mehr in den Fokus gerät, kann man wirklich von alkoholfreien Weinen mit entsprechendem Aromenbild sprechen. Dieses Verfahren nutzt die Tatsache, dass der Siedepunkt von Alkohol in einem Vakuum absinkt. So verdampft der Alkohol des Weines bereits bei niedrigen Temperaturen von etwa 30 Grad Celsius und wird demnach auf recht aromaschonende Weise abgetrennt. Im Wesentlichen erfand Carl Jung diese Methode bereits 1908.

Sehr modern, aber auch sehr teuer, ist die Entalkoholisierung mittels Spinning Cone Column (Schleuderkegelkolonne), ein australisches Verfahren, welches ebenfalls in einem Vakuum arbeitet. Völlig vom Wein getrennt werden dabei nicht nur der Alkohol, sondern auch die Aromastoffe. Um den weinähnlichen Geschmack zu erhalten, fügt man die Aroma-Fraktion in einem weiteren Schritt wieder hinzu. So wird ein zu hundert Prozent alkoholfreier Wein hergestellt – optimal für Schwangere, Sportler und strenge Nichtalkoholiker.

Highlights aus Frankreich, Spanien und Deutschland

Auf die Spinning Cone Column setzen auch der Master of Wine Fabien Gross und die Marketing-Expertin Mathilde Boulachin, deren Ziel ist, „den besten alkoholfreien Wein der Welt zu schaffen“. Sie kreierten die Marke Pierre Chavin, die entalkoholisierten Weiß-, Rosé- und Rotwein, aber auch Schaumwein umfasst. Der Pierre Zéro Chardonnay Sparkling gibt sich ausdrucksstark, mit intensiver Pfirsich-Aromatik in Duft und Geschmack, cremig und perlend.

Genuss ohne Reue bereiten auch die entalkoholisierten Weine der Linie „Natureo“ vom spanischen Weingut Familia Torres. Der erfrischende Natureo Rosé, gekeltert von Syrah und Cabernet Sauvignon, zeigt beerige und blütige Aromen bei zarter Restsüße. Feine Granatapfel- und Ribiselnoten besitzt der vollmundige Natureo Rot, eine runde Cuvée von Garnacha und Syrah.

Da in Deutschland der Markt für alkoholfreie Weine boomt, beschäftigen sich auch immer mehr deutsche Weingüter mit der Produktion von Entalkoholisiertem. Frisch und weinig präsentiert sich beispielsweise der alkoholfreie Grauburgunder von St. Antony aus Rheinhessen. Mit feiner Säurestruktur und viel Frucht kommt er einem „normalen“ Wein geschmacklich nahe. St. Antonys Schaumwein aus Riesling ist ebenfalls eine empfehlenswerte alkoholfreie Alternative.

Ein Klassiker unter den alkoholfreien Genüssen sind auch die Produkte von van Nahmen. Ihre Sparkling Juicy Teas Verbene-Jasmin-Riesling und Rose-Darjeeling-Rhabarber sowie der Frucht-Secco Apfel-Quitte kommen ebenfalls mit null Prozent Alkohol aus, prickeln herrlich am Gaumen und bieten einhundert Prozent Geschmack.

flein gelber muskateller 2023 ©stella

Unvergoren köstlich

Als alkoholfreies Getränk ist der Traubensaft seit jeher beliebt, doch gibt es hier gewaltige Qualitätsunterschiede. Als High-End-Produkt aus der Steiermark erweist sich der vielschichtige Jahrgangs-Traubensaft Flein Gelber Muskateller 2021.

Die hochwertigen Säfte der Linie Flein, ein Geschwisterprojekt der Winzerfamilien Gross & Gross, werden ausschließlich sortenrein und nach höchsten Qualitätsansprüchen hergestellt. Weingartenarbeiten und die Lese der Trauben erfolgen von Hand. Durch möglichst schonende Pressung und wenig Hitze bei der Pasteurisierung entstehen herrlich sortentypische, feinbalancierte Säfte, die am besten leicht gekühlt in einem Weinglas zur Geltung kommen.

 

Alkoholfreie Empfehlungen

Jetzt in Aktion
Mit Prämierung
Neu im Sortiment
Produktkategorien
Länder/Regionen
Produzenten
Farben
Jahrgänge
Rebsorte/Fruchtsorte
Ausbau
Füllmenge
Geschmack
Verschlussart
Bio/Natural
Extras
Preis
bis
Prämierungen
Kundenbewertungen
Verfügbar in
Alkoholgehalt
%
bis
%
Gesetzliche Herkunft
Alle Filter anzeigen
21  Ergebnisse anzeigen
50008622
fruchtig
50008620
fruchtig
67307111.png
fruchtig
50008621
fruchtig
67307110.png
fruchtig
67307112.png
fruchtig
50008619
fruchtig
50008957
fruchtig leicht
80000080.0660
-32%

Alkoholreduzierte Weine

The gentle wine

80000080.0660

Probierpaket Natureo

 

Hemmungslos feiern und genießen kann man mit diesen Weinen vom barcelonischen Weingut Torres, denen nach der Gärung schonend der Alkohol vollkommen entzogen wurde. Trotz 0,0% Alkohol sind die Weine aromatisch und rebsortentypisch und laden dazu ein, das Glas ein zweites, drittes und viertes Mal zu füllen – bedenkenlos auch unter der Woche. Damit die Weine auch zu ihrer vollen Entfaltung gelangen, bekommen Sie von uns zwei hochwertige Weingläser kostenlos dazu. 

 

Jetzt probieren