Kundenservice- und Bestellhotline

Rufen Sie uns zu den angegebenen Zeiten kostenfrei an!

Mo-Do 9.00 - 18.00 Uhr
Fr 9.00 - 16.00 Uhr

Gratishotline Österreich

08000 8020 8020

Hotline international

+43 (0)5 0706 3070
Schreiben Sie uns

Fragen zu Ihrer Bestellung?
E-Mail an order@weinco.at

 

Fragen zu Ihrer Kundenkarte?
E-Mail an vinocard@weinco.at


Diners Club Kundendienst

E-Mail kundendienst@dinersclub.at
Tel +43 (0)1 50 135-14

Mo-Do 8.00 - 16.00 Uhr

Wenn niemand mehr liefert, liefern wir. Und zwar binnen 90 Minuten! An 7 Tagen die Woche und das bis 23:00 Uhr!

Gratis-Expresshotline

0800 400 460

Wählen Sie aus dem kompletten WEIN & CO Sortiment - unsere Sommeliers beraten Sie gern telefonisch!

Kontakt

Sie brauchen Unterstützung im Webshop oder haben Fragen zu Ihrer Bestellung oder unserem Sortiment? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und helfen Ihnen sehr gerne weiter!

Kontaktieren sie uns
  Gratiszustellung ab € 25*
Ergebnisse zu
Kategorie wählen




0x hinzugefügt
Zwischensumme: € 0,00
Wir liefern GRATIS Zum Warenkorb

De Toren

De Toren Emil und Sonette den Dulk

Das junge Weingut in Stellenbosch setzt auf Bordeaux-Rebsorten.

Emil und Sonette den Dulk gründeten De Toren in Stellenbosch 1994; der Name bedeutet „der Turm“ – über ihn werden die Trauben mittels Schwerkraft, also ohne Pumpen, in den Keller befördert. Ihr rascher Erfolg ist durch präzise Planung zu erklären: Bei der Analyse fand man 15 verschiedene Bodentypen,
auf welche die Rebsorten perfekt abgestimmt und ausgepflanzt wurden. Nur die fünf Bordeaux-Sorten Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Malbec und Petit Verdot werden angebaut – das erklärte Ziel der Familie ist, einzigartige südafrikanische Bordeaux- Blends zu keltern.

Fusion „V“, eine von Cabernet Sauvignon dominierte Cuvée, erschien 1999 und schlug wie eine Bombe ein: Auf Anhieb erhielt „V“ 90 Parker-Punkte und eine Goldmedaille auf der International Wine Challenge (IWC). „Z“ ist nach den kühlen Zephir-Winden vom Atlantik benannt und eine Bordeaux-Cuvée mit höherem Merlot-Anteil. Diversity schließlich ist ein Preis-Leistungs-Wunder, das locker mit teureren Topweinen vom Kap mithalten kann!