Kundenservice- und Bestellhotline

Rufen Sie uns zu den angegebenen Zeiten kostenfrei an!

Mo-Do 9.00 - 18.00 Uhr
Fr 9.00 - 16.00 Uhr

Gratishotline Österreich

08000 8020 8020

Hotline international

+43 (0)5 0706 3070
Schreiben Sie uns

Fragen zu Ihrer Bestellung?
E-Mail an order@weinco.at

 

Fragen zu Ihrer Kundenkarte?
E-Mail an vinocard@weinco.at


Diners Club Kundendienst

E-Mail kundendienst@dinersclub.at
Tel +43 (0)1 50 135-14

Mo-Do 8.00 - 16.00 Uhr

Wenn niemand mehr liefert, liefern wir. Und zwar binnen 90 Minuten! An 7 Tagen die Woche und das bis 23:00 Uhr!

Gratis-Expresshotline

0800 400 460

Wählen Sie aus dem kompletten WEIN & CO Sortiment - unsere Sommeliers beraten Sie gern telefonisch!

Kontakt

Sie brauchen Unterstützung im Webshop oder haben Fragen zu Ihrer Bestellung oder unserem Sortiment? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und helfen Ihnen sehr gerne weiter!

Kontaktieren sie uns
  Gratiszustellung ab € 25*
Ergebnisse zu
Kategorie wählen




0x hinzugefügt
Rotwein
Zwischensumme: € 0,00
Wir liefern GRATIS Zum Warenkorb
professionell - produktiv - profiliert

WEIN & PRO

WEIN & PRO ist die B2B Plattform von WEIN & CO, Österreichs innovativstem Weinhändler. Unsere Profis freuen sich über Anfragen von Firmenkunden und Gastronomie. Lassen Sie sich vom riesigen Sortiment, dem hohen Servicegrad und unseren Preisen überzeugen!

WEIN & PRO Aktuelles Winzertalente
Aktuelles

SERVICE

  Gratiszustellung ab € 25,-
  Gratishotline
  Persönliche Beratung
  Zustellung in Bestzeit
  Rückgaberecht
  maßgeschneidertes Angebot
  Einkauf auf Rechnung

Winzertalente: Andi Kroiss, Illmitz

JMS Klein

von Josef Maria Schuster

Wer mit 19 die volle Verantwortung für ein Familienweingut übernimmt, der muss mehr drauf haben als ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein. Roland Kroiss traute seinem Sohn Andreas genau das zu. „Auslandserfahrung? Kann er später auch noch machen. Wenn der Junior die ersten paar Jahre gut übersteht, lernt er am Allermeisten,“ war der Winzer überzeugt, der sich seitdem auf das zweite Standbein der Familie am Wiener Hackenberg fokussiert. Das war 2014, gleich nachdem Andi Kroiss die Weinbauschule Klosterneuburg absolviert hatte: Schon im Jahr zuvor, mit gerade einmal 18 Jahren, zeichnete er erstmals für einen Jahrgang im Keller selbst verantwortlich: Ein fulminantes Debut, wie sich zeigte.

Faszination der Region

Der St. Laurent 2013 zeigt jetzt seine erste Trinkreife und große Klasse: ein Paradebeispiel für die anspruchsvolle autochthone Sorte. 2014 fiel die St. Laurent-Lese fast vollständig aus, der große Jahrgang 2015 ist jetzt erhältlich. Er zeigt bereits jene Kontinuität, die jeden wahrhaft talentierten Winzer auszeichnet. Meine Empfehlung: Unbedingt in den Keller legen!

 

kroiss

Andi Kroiss, Illmitz

Das Winzertalent erklärt:

„Burgundersorten sind bei uns im Seewinkel seit jeher zuhause, bei uns im Stammhaus der Familie allerdings auch Cabernet Sauvignon – die ersten Reben wurden vor 40 Jahren vom Opa gesetzt. Zwar wird bei uns mehr Rot als Weiß angebaut, aber auch die regionaltypischen weißen und süßen Spezialitäten pflegen wir ganz bewusst. Das hat schon der Opa gewusst, dass der Muskat Ottonel einen sandigen Boden liebt und dort besonders duftig und finessenreich wird oder dass Cabernet Sauvignon wie Sauvignon Blanc viel mehr auf einen schottrigen Untergrund stehen. Und während sich in Sauternes vielleicht fünf mal in zehn Jahren eine Trockenbeerenauslese einbringen lässt, können wir hier im Seewinkel fast jedes Jahr darauf zählen, dass sich eine perfekte Botrytis und eine entsprechend hohe Gradation entwickelt. Die Vielfalt der Böden, der Sorten und der möglichen Ausbaustile hier in Illmitz ist unvergleichlich. Diesen einzigartigen Voraussetzungen mit meinen Weinen gerecht zu werden, das ist für mich ein mehr als lohnendes Ziel.“