Kontakt

Gratishotline Bestellung &
Beratung Österreich

Mo-Fr 9.00 -18.00 Uhr

08000 8020 8020

Hotline international

+43 (0)5 0706 3070
Vinocard Service Center

E-Mail vinocard@weinco.at
Tel +43 (0)5 07 06-555
Fax +43 (0)5 07 06-9555

Mo-Do 8.00 - 16.00 Uhr,
Fr 8.00 -13.00 Uhr


Diners Club Kundendienst

E-Mail kundendienst@dinersclub.at
Tel +43 (0)1 50 135-14

Mo-Do 8.00 - 16.00 Uhr

Wenn niemand mehr liefert, liefern wir. Und zwar binnen 90 Minuten! An 7 Tagen die Woche und das bis 23:00 Uhr!

Gratis-Expresshotline

0800 400 460

Wählen Sie aus dem kompletten WEIN & CO Sortiment - unsere Sommeliers beraten Sie gern telefonisch!

Kontakt

Sie brauchen Unterstützung im Webshop oder haben Fragen zu Ihrer Bestellung oder unserem Sortiment? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und helfen Ihnen sehr gerne weiter!

Kontaktieren sie uns
  Gratiszustellung ab € 25*
Gesamt:
000
Versand Gratis
Sie haben derzeit keine Produkte auf Ihrer Merkliste.
Ergebnisse zu
Kategorie wählen




0x hinzugefügt
Zwischensumme: € 0,00
Wir liefern GRATIS Zum Warenkorb
Blüthner-Konzerte „Das Ohr schmeckt mit“
21.10.
2017 | Samstag
17:00 Uhr
Haus der Ingenieure
Termin eintragen
image

Blüthner-Konzerte „Das Ohr schmeckt mit“

Nur ein Blüthner klingt so einzigartig golden wie ein Blüthner. Pianisten wissen das – seit 164 Jahren. Von Leipzig aus begannen die Klaviere aus der Manufaktur von Firmengründer Julius Blüthner schon im 19. Jahrhundert einen Siegeszug um die Welt, in der Bräuner Straße im ersten Bezirk bietet das Blüthner Zentrum seit 10 Jahren mannigfaltige Möglichkeiten rund ums Klavier.

Erstmalig gibt es nun die WEIN & CO Konzerte in Kooperation mit Blüthner: Konzertabende im Haus der Ingenieure, einem der atemberaubendsten Kammermusiksäle im Herzen Wiens. Kombiniert mit thematisch angepassten, exklusiven Weinverkostungen.

Rückfragen auch unter 0699/18181856 oder konzerte@bluethner.at

Das erwartet Sie am 21. Oktober:

Paul Gulda, nach Herkunft und Neigung von der Tradition Wiener Klavierspiels ebenso geprägt wie auch vom musikalischen Grenzgängertum. Agnes Palmisano, volksmusikalisch verwurzelt, über oder auch trotz klassischer Studien zur ungekrönten Königin des traditionellen Wienerliedes und des Wiener Dudlers aufgestiegen. Aus der Begegnung dieser beiden „Urwiener“ entspinnt sich eine Grenzen und Genres sprengende Auseinandersetzung über die „Schöne Musi“ mit Musik aus vier Jahrhunderten, von Purcell bis Alban Berg, von Schubert bis zum Wienerlied.

Abendprogramm:

17:00 - 18:45 Uhr Verkostung und Präsentation Wiener Weine
19:00 - 20:15 Uhr „Die schöne Musi“

Haus der Ingenieure Eschenbachgasse 9, 1010 Wien

Verkostungsliste (mit Vorbehalt)

Thema: Österreichische Weine

Mayer am Pfarrplatz  - Riesling Alsegg 2016
Edlmoser - Grüner Veltliner Maurerberg 2016
Hajszan & Neumann - Wiener Gemischter Satz DAC Weissleiten 2016
Rotes Haus - Gemischter Satz DAC 2016
Wieninger - Wiener Trilogie 2014
Wieninger - Grüner Veltliner Nussberg 2016
Zahel - Wiener Gemischter Satz DAC Mauer 2016
Mayer am Pfarrplatz - Wiener Gemischter Satz DAC 2016
 


Klavierkonzert Natalia Ehwald
5. Mai.  |  17:00 Uhr
Samstag
Haus der Ingenieure

Das könnte Sie interessieren ...