Kristallglas-Karaffe zu Ihrem Einkauf ab € 179 GESCHENKT! Kristallglas-Karaffe zum Einkauf ab € 179 GESCHENKT!
Gratisversand ab € 69,- in
0x hinzugefügt
Warenwert: € 0,00
Wir liefern GRATIS Zum Warenkorb
Nonfood Gläser & Dekanter Dekanter & Karaffen

Dekanter & Karaffen

riedel dekanter 50007237

Abgeleitet vom Französischen (décanter: umfüllen, abgießen, klären, absetzen) bezeichnet Dekantieren streng genommen nur den Prozess der Abtrennung des Weins vom Depot, also dem Bodenansatz, der sich in der Flasche bei der Lagerung bildet. Das Depot, das aus abgelagerten Gerbstoffen und Weinstein besteht, vom Rest des Weins zu trennen, ist hauptsächlich bei Rotwein und Orange Wines sinnvoll, kann aber auch bei gerbstoffreichen Weißweinen Sinn machen. Notwendig wird es aber meistens erst nach vielen Jahren der Lagerung.

Der zweite, viel wichtigere Aspekt des Dekantiervorgangs, ist das, was man eigentlich mit Karaffieren ausdrückt, nämlich das Zuführen von Sauerstoff. Durch die große Oberfläche, die die Weinkaraffe dem Wein bietet, können Weine, die ihre optimale Trinkreife noch nicht erreicht haben, mit der Luft reagieren und sich so öffnen und entfalten. Die Jahre, die dem Wein an Kellerreife fehlen, versucht man soweit möglich durch Stunden im Dekanter auszugleichen.

Das Resultat sind zumeist harmonischere Weine mit weicheren, besser integrierten Tanninen und größerer Aromenfülle. Das Zuführen von Sauerstoff kann dabei nur sehr einfachen, jungen Weinen und bereits zu lang gereiften Weinen zum Nachteil gereichen. Der Großteil der Weine – egal ob weiß oder rot – wird ohnehin lang vor dem perfekten Reifezeitpunkt geöffnet und kann sich in einem Dekanter nur zum Besseren entwickeln.

Sortiment

Dekanter & Karaffen

Jetzt in Aktion
Mit Prämierung
Neu im Sortiment
Länder/Regionen
Produzenten
Extras
Preis
bis
Kundenbewertungen
Verfügbar in
Alkoholgehalt
%
bis
%
Alle Filter anzeigen
6  Ergebnisse anzeigen