Kundenservice- und Bestellhotline

Rufen Sie uns zu den angegebenen Zeiten kostenfrei an!

Mo-Do 9.00 - 18.00 Uhr
Fr 9.00 - 16.00 Uhr

Gratishotline Österreich

08000 8020 8020

Hotline international

+43 (0)5 0706 3070
Schreiben Sie uns

Fragen zu Ihrer Bestellung?
E-Mail an order@weinco.at

 

Fragen zu Ihrer Kundenkarte?
E-Mail an vinocard@weinco.at


Diners Club Kundendienst

E-Mail kundendienst@dinersclub.at
Tel +43 (0)1 50 135-14

Mo-Do 8.00 - 16.00 Uhr

Wenn niemand mehr liefert, liefern wir. Und zwar binnen 90 Minuten! An 7 Tagen die Woche und das bis 23:00 Uhr!

Gratis-Expresshotline

0800 400 460

Wählen Sie aus dem kompletten WEIN & CO Sortiment - unsere Sommeliers beraten Sie gern telefonisch!

Kontakt

Sie brauchen Unterstützung im Webshop oder haben Fragen zu Ihrer Bestellung oder unserem Sortiment? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und helfen Ihnen sehr gerne weiter!

Kontaktieren sie uns
  Gratiszustellung ab € 25*
Ergebnisse zu
Kategorie wählen




zur Merkliste hinzugefügt

0x hinzugefügt
Zwischensumme: € 0,00
Wir liefern GRATIS Zum Warenkorb
 
Produzentenübersicht E.Pira & Figli

E.Pira & Figli

Produzent Standradbild

Das idyllische Weingut der Familie Pira liegt in der Gemeinde Barolo.

Von hier aus kann man erkennen welch enorme Arbeit nötig ist, um die steilen Hanglagen der Langhe zu bewirtschaften und Trauben von höchster Qualität zu erhalten.

Die Kellerei vinifiziert ausschließlich Trauben der eigenen Weingärten, deren Lagen zu den besten des Barolos zählen: Cannubi, Cannubi San Lorenzo und Via Nuova.

Pira ist eine alte Winzerfamilie, deren Schicksal es ist, dass alle männlichen Nachkommen jung verstarben. Nach dem tragischen Tod von Luigi Pira Ende der 80er-Jahre war vorerst guter Rat teuer, denn Luigis Schwestern konnten das Familienunternehmen nicht weiterführen. So verkauften sie rund ein Jahr später das Weingut an Luigis langjährige Freunde, die Familie Boschis. Chiara Boschis, eine studierte Önologin, hat heute die Zügel fest in der Hand und knüpfte rasch an die Leistungen der Winzerfamilie Pira an. Als erste Frau an der Spitze eines Weinguts im Piemont, entwickelte sie einen eigenen Weinstil, der von Harmonie und Geschmeidigkeit geprägt ist und die Weine etwas früher trinkreif macht – ohne die Alterungsfähigkeit zu beeinflussen! Die Liebe zur Natur ließ sie auch die Umstellung auf biodynamischen Anbau vornehmen und so zählt das „kleine große Weingut“ – wie Chiara Boschis es nennt – zu den anerkanntesten und besten der Region.