Kellerräumung: Bis zu 50% Rabatt im SALE
Bestellung

Bei Fragen zu Ihrer Bestellung erreichen Sie uns unter:

order@weinco.at



Telefon:
+43 (0)5 0706 3070
(Mo-Fr: 9-16 Uhr)

VinoCard

Bei Fragen zu Ihrer Kundenkarte und Ihrem Jahresbonus erreichen Sie uns unter:

vinocard@weinco.at

Telefon:
+43 (0)5 0706 3070
(Mo-Fr: 9-16 Uhr)

Diners Club Kundendienst

Fragen zur Diners Club VinoCard richten Sie bitte an:
kundendienst@dinersclub.at

Telefon:
+43 (0)1 50 135-14
(Mo-Fr: 8-16 Uhr)

Hilfe

Sie brauchen Unterstützung im Webshop oder haben Fragen zu Ihrer Bestellung oder unserem Sortiment? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und helfen Ihnen sehr gerne weiter!

Kontaktieren sie uns
Gratisversand ab € 25,- in
Warenwert:
€ 0,00
Sie haben derzeit keine Produkte auf Ihrer Merkliste.
zur Merkliste hinzugefügt

0x hinzugefügt
Warenwert: € 0,00
Wir liefern GRATIS Zum Warenkorb

Poli

Italien

poli

Mit einer über 100-jährigen Tradition der Grappa-Produktion im Hintergrund produziert die Familie Poli in Schiavon im Veneto Grappa. Heute leitet der dynamische Jacopo Poli die Brennerei, die nur wenige Kilometer vom namensgebenden Monte Grappa entfernt liegt. Poli verwendet nur besten Trester von Weinbauern aus den umliegenden Regionen Breganze und Marostica. Trester, also die Traubenschalen und -kerne, die nach dem Abpressen des Weines zurückbleiben, sind das Ausgangsprodukt für jeden Grappa. Je frischer der Trester, umso unverfälschter und intensiver der daraus resultierende Grappa. Der Destilliervorgang muss möglichst rasch gestartet werden, um die Frische zu erhalten.

Über die nötige Erfahrung verfügt Familie Poli unbestreitbar und darüber hinaus über eine der ältesten noch in Betrieb befindlichen, dampfbetriebenen Kupferdestillieranlagen. Lange war Grappa ein rustikaler Brand, der starken Qualitätsschwankungen unterlag. Erst in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts begann der Aufstieg der feinen, kulinarisch beachtlichen Grappa-Produktionen, die mit dem technischen Fortschritt möglich wurden. Polis Brennerei war hier Vorreiter.


weiterlesen

Sortiment

Poli

Produktkategorien
Länder/Regionen
Füllmenge
Extras
Verpackung
Preis
9 - 45 Euro
Prämierungen
Kundenbewertungen
Verfügbar in
Alkoholgehalt
17 - 46 Volumsprozent
94 Falstaff Punkte
5 (2)

Grappa Cleopatra Moscato d’Oro 0,7 Liter in Tube

4495
 
10% Mengenrabatt
Nur € 40,46 pro Flasche

€ 64,21 / Liter
verfügbar 
0 (0)

Grappa Glas

995
 
 
 

 
verfügbar 
5 (1)

4er Grappa-Set "Esperienza"

1995
 
 
 

 
verfügbar 
5 (4)

Bomb Eierlikör 0,7 Liter

1995
 
10% Mengenrabatt
Nur € 17,96 pro Flasche

€ 28,50 / Liter
verfügbar 
5 (3)

Grappa Po’ di Poli Morbida Smooth 0,7 Liter

3995
 
10% Mengenrabatt
Nur € 35,96 pro Flasche

€ 57,07 / Liter
verfügbar 
5 (4)

Grappa Sarpa di Poli 0,7 Liter in Tube

2995
 
10% Mengenrabatt
Nur € 26,96 pro Flasche

€ 42,79 / Liter
verfügbar 
0 (0)

Grappa Cleopatra Amarone d’Oro 0,7 Liter in Tube

4495
 
10% Mengenrabatt
Nur € 40,46 pro Flasche

€ 64,21 / Liter
verfügbar 
4 (1)

5er-Set Grappa „Baby Pack" je 100 ml 0,5 Liter im Geschenkkarton

3995
 
 
 

 
verfügbar 
90 Falstaff Punkte
0 (0)

Grappa Po’ di Poli Secca Dry 0,7 Liter in Tube

3995
 
10% Mengenrabatt
Nur € 35,96 pro Flasche

€ 57,07 / Liter
Noch 3× verfügbar 
0 (0)

Grappa Sarpa di Poli 0,1 Liter in Tube

995
 
 
 

€ 99,50 / Liter
verfügbar 
0 (0)

Gin Marconi 46 0,7 Liter

3995
 
10% Mengenrabatt
Nur € 35,96 pro Flasche

€ 57,07 / Liter
verfügbar 

1
Für guten Grappa benötigt man vor allem frischen Trester – und 100 Jahre Erfahrung.
Jacopo Poli

Sherry-Fässer und neue Technik

Im Jahr 2002 besuchte Jacopo Poli im andalusischen Jerez de la Frontera die Sherry-Firma Williams & Humbert. Er war von den Anlagen begeistert und begann, mit gebrauchten Sherry-Fässern zu experimentieren. Mit dem Due Barili gelang ihm schließlich ein Grappa, der zunächst zwei Jahre in einem französischen Barrique reift und danach in einem Pedro-Ximenez-Sherry-Fass für zwei Jahre sein Finish findet, also in zwei verschiedenen Fässern ausgebaut wird, was die Komplexität gehörig erhöht. Pedro Ximenez ist die süßeste und aromatischste Sherry-Version. Die Fässer verleihen dem Grappa dunkle Schokoladenwürze und Rosinen-Aroma. Ein idealer Grappa für meditative Stunden, der wie Whisky oder Cognac genippt werden kann.

Seit 2003 betreibt Jacopo auch den innovativen Wasserbad-Vakuumdestillierkolben Chrysopeia, der auf besonders schonende Art Aromen aus feinen Rebsorten wie Moscato holen kann. Das Ergebnis kann man im Cleopatra Moscato-Grappa kosten, der wie ein Korb frischer Ananas, Mandarinen und Mangos duftet und zarte Würze von kurzer Lagerung in Eichenfässern mit sich bringt.