Kellerräumung: Bis zu 50% Rabatt im SALE
Bestellung

Bei Fragen zu Ihrer Bestellung erreichen Sie uns unter:

order@weinco.at



Telefon:
+43 (0)5 0706 3070
(Mo-Fr: 9-16 Uhr)

VinoCard

Bei Fragen zu Ihrer Kundenkarte und Ihrem Jahresbonus erreichen Sie uns unter:

vinocard@weinco.at

Telefon:
+43 (0)5 0706 3070
(Mo-Fr: 9-16 Uhr)

Diners Club Kundendienst

Fragen zur Diners Club VinoCard richten Sie bitte an:
kundendienst@dinersclub.at

Telefon:
+43 (0)1 50 135-14
(Mo-Fr: 8-16 Uhr)

Hilfe

Sie brauchen Unterstützung im Webshop oder haben Fragen zu Ihrer Bestellung oder unserem Sortiment? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und helfen Ihnen sehr gerne weiter!

Kontaktieren sie uns
Gratisversand ab € 25,- in
Warenwert:
€ 0,00
Sie haben derzeit keine Produkte auf Ihrer Merkliste.
0x hinzugefügt
Warenwert: € 0,00
Wir liefern GRATIS Zum Warenkorb

Tement

Österreich

Tement

Die Liebe zum Wein, dieser ganz besonderen Region zwischen Steiermark und Slowenien und das Bekenntnis zu bedingungsloser Qualität – das sind Grundsätze, welche die Winzer der dritten Generation, Armin und Stefan, im Blut tragen und mit denen sie Hand in Hand mit Vater Manfred hervorragende authentische Herkunftsweine aus erlesenen Trauben in sorgsamer Handarbeit kreieren. Ein langsamer und schonender Ausbau in hundertprozentiger Eigenproduktion sowie die Natur- und Spontangärung tun ihr Übriges und ergeben so Weine, die zu den edelsten Tropfen rund um den Globus zählen.

Die Geschichte der Tement-Weine begann im Jahr 1959, als Josef und Edina Tement das Weingut mit gerade einmal zwei Hektar auf den Rieden Zieregg und Grassnitzberg gründeten und damit den Grundstein für eine Institution des Weinbaus legten, die später einmal von World’s Best Vineyards auf Platz 15 der Top 50 der Welt gesetzt werden würde. Aus den zwei Hektar wurden mit der Zeit und der harten Arbeit des Sohnes Manfred 80 Hektar, im Jahre 2004 kamen weitere 20 Hektar im angrenzenden Slowenien hinzu, welche zu dem besonderen Weingut wurden, das heute unter dem Namen „Domaine Ciringa“ bekannt ist.

Der Name Tement steht heute wie damals für eine einzigartige Winzerfamilie sowie ein außergewöhnliches Weingut, das seinem internationalen Ruhm mehr als gerecht wird und aus dessen Weinen man die große Leidenschaft, die bedingungslose Liebe und jahrelange Tradition schmecken kann.

Sortiment

Tement

Produktkategorien
Länder/Regionen
Farben
Jahrgänge
Rebsorte/Fruchtsorte
Ausbau
Geschmack
Verschlussart
Bio/Natural
Passt Zu
Extras
Preis
6 - 490 Euro
Prämierungen
Kundenbewertungen
Verfügbar in
Alkoholgehalt
11 - 14 Volumsprozent
Gesetzliche Herkunft
Klassifizierung
95 James Suckling Punkte
5 (2)

Sauvignon Blanc Ehrenhausen Korallenkalk 2018

1995
 
10% Mengenrabatt
Nur € 17,96 pro Flasche

€ 26,60 / Liter
verfügbar 
91 Falstaff Punkte
0 (0)

Welschriesling Südsteiermark 2020

1195
 
10% Mengenrabatt
Nur € 10,76 pro Flasche

€ 15,93 / Liter
verfügbar 
15.4 Vinaria Punkte
 
5 (8)

Verjus Apero

695
 
 
 

€ 9,93 / Liter
verfügbar 
92 Falstaff Punkte
0 (0)

Gelber Muskateller Sand & Schiefer Südsteiermark 2020

1595
 
10% Mengenrabatt
Nur € 14,36 pro Flasche

€ 21,27 / Liter
verfügbar 
92 Falstaff Punkte
0 (0)

Sauvignon Blanc Kalk & Kreide Südsteiermark 2020

1595
 
10% Mengenrabatt
Nur € 14,36 pro Flasche

€ 21,27 / Liter
verfügbar 
93 Falstaff Punkte
0 (0)

Morillon Muschelkalk Südsteiermark 2019

1795
 
10% Mengenrabatt
Nur € 16,16 pro Flasche

€ 23,93 / Liter
verfügbar 
98 Wine Enthusiast Punkte
5 (1)

Sauvignon Blanc Ried Grassnitzberg Erste STK Lage 2018

-17%
61559443.2018
2295
2795
AKTION
Sie sparen € 5,00 pro Flasche
Normalpreis: € 27,95

€ 30,60 / Liter
verfügbar 
92 Falstaff Punkte
0 (0)

Weißburgunder Ton & Mergel Südsteiermark 2020

1495
 
10% Mengenrabatt
Nur € 13,46 pro Flasche

€ 19,93 / Liter
verfügbar 
93 A la Carte Punkte
0 (0)

Gelber Muskateller Hochkittenberg Erste STK Lage 2015

2495
 
10% Mengenrabatt
Nur € 22,46 pro Flasche

€ 33,27 / Liter
verfügbar 
0 (0)

Gelber Muskateller Ried Hochkittenberg Erste STK Lage 2018

2495
 
10% Mengenrabatt
Nur € 22,46 pro Flasche

€ 33,27 / Liter
verfügbar 
95 A la Carte Punkte
0 (0)

Sauvignon Blanc Ried Sernau König Granbarrel Große STK Lage 2017

4495
 
10% Mengenrabatt
Nur € 40,46 pro Flasche

€ 59,93 / Liter
verfügbar 
97.5+ A la Carte Punkte
0 (0)

Sauvignon Blanc Ried Zieregg Große STK Lage 2018

5395
Ikone
 
 

€ 71,93 / Liter
verfügbar 
0 (0)

Welschriesling Ried Ottenberg Veitlhansl 2017

2295
 
10% Mengenrabatt
Nur € 20,66 pro Flasche

€ 30,60 / Liter
verfügbar 
95 Falstaff Punkte
0 (0)

Sauvignon Blanc Ried Grassnitzberg Reserve Erste STK Lage 2017

4795
 
10% Mengenrabatt
Nur € 43,16 pro Flasche

€ 63,93 / Liter
verfügbar 
95 A la Carte Punkte
0 (0)

Chardonnay Ried Sulz Erste STK Lage 2018

2895
 
10% Mengenrabatt
Nur € 26,06 pro Flasche

€ 38,60 / Liter
verfügbar 

1 2

Manfred Tement im Interview

familie tement

In welchen einzigartigen Merkmalen spiegelt sich die Herkunft Ihrer Weine?

Die Einzigartigkeit unserer Kalkböden lässt sehr eigenständige Weine mit hohem Wiedererkennungswert entstehen. Besonders prägnant sind die spürbare Salzigkeit, die Mineralität und die feinen Zitrusnoten, die unsere Weine prägen. Kombiniert man dies mit dem langen und schonenden Ausbau und unserem auf Erfahrung basierenden Einfühlungsvermögen, ist das die perfekte Ausgangslage für tiefgründige Weine. Wer unsere Weine bereits verkostet hat, spürt ganz deutlich, dass sie sehr stark vom Terroir geprägt sind und die Sorte dabei eher dabei in den Hintergrund rückt.

Was war Ihre größte Herausforderung als Winzer und wie haben Sie diese gemeistert?

Einerseits für die Überlebensfähigkeit unseres Betriebes nach dem plötzlichen Tod meines Vaters zu sorgen. Ich war damals erst 16 Jahre alt und musste gemeinsam mit meiner Mutter den Betrieb fortführen.

Andererseits die tägliche Herausforderung, mit meinen Söhnen die Synergien unserer Zusammenarbeit ideal auszuschöpfen. Ich bin wirklich stolz darauf, wie wir Seite an Seite arbeiten. Nichtsdestotrotz erfordert es für uns alle ein großes Maß an Verständnis und Offenheit. 

Wo in den südsteirischen Weinbergen sind für Sie die schönsten Plätze, um zu entspannen?

Nachdem die junge Generation sich immer mehr um die Arbeiten im Weingut kümmert, konnten meine Frau Heidi und ich uns neuen Projekten widmen. Wir haben in den letzten Jahren an unseren schönsten Lagen Winzerhäuser renoviert und die „WINZAREI“ mit wunderschönen Chalets und Suiten gegründet. So können wir unseren Gästen nun auch Unterkünfte mit einzigartiger Aussicht auf die Weinberge anbieten. Besonders genieße ich den Blick von der slowenischen Lage Ciringa auf den Zieregg. Da entspannen wir auch privat sehr gerne.

Welchen Beruf würden Sie gerne ausüben, wenn Sie nicht Winzer wären?

Weinhändler und Zigarrenconnaisseur.

Welche Weine trinken Sie neben Ihren eigenen am liebsten?

Je nach Lust und Laune bevorzuge ich die Weine unserer STK Kollegen. 

Was können Sie sehr gut kochen?

Vermutlich das, was die meisten Männer sehr gut können: „Eierspeis“ und Steak.

Was bereitet Ihnen heute noch Herzklopfen?

Da gibt es sicher viele Momente. Doch besonders, den richtigen Schritt des Erntebeginns zu setzen.

Vielen Dank für das Gespräch!