Bestellung

Bei Fragen zu Ihrer Bestellung erreichen Sie uns unter:

order@weinco.at



Telefon:
+43 (0)5 0706 3070
(Mo-Fr: 9-16 Uhr)

VinoCard

Bei Fragen zu Ihrer Kundenkarte und Ihrem Jahresbonus erreichen Sie uns unter:

vinocard@weinco.at

Telefon:
+43 (0)5 0706 3070
(Mo-Fr: 9-16 Uhr)

Diners Club Kundendienst

Fragen zur Diners Club VinoCard richten Sie bitte an:
kundendienst@dinersclub.at

Telefon:
+43 (0)1 50 135-14
(Mo-Fr: 8-16 Uhr)

Hilfe

Sie brauchen Unterstützung im Webshop oder haben Fragen zu Ihrer Bestellung oder unserem Sortiment? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und helfen Ihnen sehr gerne weiter!

Kontaktieren sie uns
Gratisversand ab € 25,- in
Warenwert:
€ 0,00
Sie haben derzeit keine Produkte auf Ihrer Merkliste.
0x hinzugefügt
Warenwert: € 0,00
Wir liefern GRATIS Zum Warenkorb

Zahel

Österreich

zahel

Das Weingut Zahel wird mittlerweile in der 4. Generation geführt, der Wiener Gemischte Satz steht dabei seit jeher im Fokus. Vor etwa 30 Jahren hat Richard Zahel zum ersten mal "Wiener Gemischter Satz" auf ein Weinetikett geschrieben und somit die Renaissance für diesen Wein eingeleitet. Heute kultiviert das Weingut als einziger Wiener Winzer Weingärten in allen Weinbauzonen Wiens auf über 29 ha Rebfläche. Dabei sind die Weinbauregionen in Mauer, Oberlaa und am Nussberg von besonderer Bedeutung. Seit dem Jahrgang 2017 ist das Weingut Zahel mit all seinen Wiener Weingärten zu 100% biologisch zertifiziert. Und seit dem Jahrgang 2018 darf sich das Weingut zum Kreis der Demeter-Winzer zählen. Biodynamie heißt für das Weingut Zahel, gesunde Böden und Biodiversität im Einklang mit der Natur und Mensch zu bewahren.

Sortiment

Zahel

Produktkategorien
Länder/Regionen
Farben
Jahrgänge
Rebsorte/Fruchtsorte
Ausbau
Verschlussart
Passt Zu
Extras
Preis
8 - 26 Euro
Prämierungen
Verfügbar in
Alkoholgehalt
12 - 14 Volumsprozent
Gesetzliche Herkunft
Klassifizierung
 
0 (0)

Gemischter Satz 2020

895
 
10% Mengenrabatt
Nur € 8,06 pro Flasche

€ 11,93 / Liter
verfügbar 
0 (0)

Wiener Gemischter Satz Mauer 2020

1495
 
10% Mengenrabatt
Nur € 13,46 pro Flasche

€ 19,93 / Liter
verfügbar 
 
0 (0)

Wiener Festwochen Komposition 2019

995
 
10% Mengenrabatt
Nur € 8,96 pro Flasche

€ 13,27 / Liter
verfügbar 
 
0 (0)

Wiener Festwochen Gemischter Satz 2020

995
 
10% Mengenrabatt
Nur € 8,96 pro Flasche

€ 13,27 / Liter
verfügbar 
0 (0)

Wiener Gemischter Satz Nussberg 2020

1995
 
10% Mengenrabatt
Nur € 17,96 pro Flasche

€ 26,60 / Liter
verfügbar 
94 A la Carte Punkte
0 (0)

Wiener Gemischter Satz Ried Kaasgraben Nussberg 2017

2595
 
10% Mengenrabatt
Nur € 23,36 pro Flasche

€ 34,60 / Liter
verfügbar 
0 (0)

Wiener Gemischter Satz Ried Goldberg 2018

2595
 
10% Mengenrabatt
Nur € 23,36 pro Flasche

€ 34,60 / Liter
verfügbar 

1

Alexander und Richard Zahel im Interview

Was zeichnet den Wiener Gemischten Satz aus?

Richard Zahel: Gemischter Satz ist für mich das höchstmögliche Terroir Wiener Wein in einer Flasche. Es geht um Harmonie und Komplexität durch die gemeinsame Auspflanzung mehrerer Rebsorten ohne System, also bunt gemischt in einem Weingarten, die gemeinsam wachsen, biodynamisch bewirtschaftet und alle gemeinsam geerntet und vergoren werden müssen. Ein einzigartiger Wein, der in Zukunft nur noch weiter an Popularität gewinnen wird. Es gibt auch extreme Unterschiede in der Bodenstruktur innerhalb eines Gebietes.

Wo haben Sie Ihre Weingärten?

Richard Zahel: Wien und die Thermenregion sind meiner Meinung das Burgund Österreichs. Dolomitkalk mit sanfter Südosthangausrichtung ist ideal für unsere Gemischter-Satz-Weingärten, daher haben wir uns vor vielen Jahren entschlossen, Weingärten vom bekannten Wiener Nussberg bis nach Gumpoldskirchen zu bewirtschaften. Das ist nicht immer einfach, aber wir verfügen hier über den einzigartigen Schatz, so viele unterschiedliche Lagen und Bodenstrukturen in unseren Weinen und insbesondere dem Wiener Gemischter Satz DAC zu vereinen.

Was unterscheidet die Wein-Region Wien von anderen?

Alexander Zahel: Wien ist die einzige Hauptstadt der Welt mit nennenswertem Weinanbau und Österreich kleinstes Weinbaugebiet – immerhin halb so groß wie die Wachau.

Was ist Ihr persönlicher Lieblingswein?

Alexander Zahel: Schwierig zu beantworten, da ich in meinem Master-of-Wine-Studium mit sehr vielen wunderbaren Weinen aus der ganzen Welt in Kontakt komme. Aber um ehrlich zu sein, unser Zahel Gemischter Satz – ein Wein für jede Stimmungslage, den jeder blind versteht – frisch, fruchtig, mit viel Trinkspaß.