Bestellung

Bei Fragen zu Ihrer Bestellung erreichen Sie uns unter:

order@weinco.at



Telefon:
+43 (0)5 0706 3070
(Mo-Fr: 9-16 Uhr)

VinoCard

Bei Fragen zu Ihrer Kundenkarte und Ihrem Jahresbonus erreichen Sie uns unter:

vinocard@weinco.at

Telefon:
+43 (0)5 0706 3070
(Mo-Fr: 9-16 Uhr)

Diners Club Kundendienst

Fragen zur Diners Club VinoCard richten Sie bitte an:
kundendienst@dinersclub.at

Telefon:
+43 (0)1 50 135-14
(Mo-Fr: 8-16 Uhr)

Hilfe

Sie brauchen Unterstützung im Webshop oder haben Fragen zu Ihrer Bestellung oder unserem Sortiment? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und helfen Ihnen sehr gerne weiter!

Kontaktieren sie uns
Gratisversand ab € 69,- in
Warenwert:
€ 0,00
Sie haben derzeit keine Produkte auf Ihrer Merkliste.
zur Merkliste hinzugefügt

0x hinzugefügt
Warenwert: € 0,00
Wir liefern GRATIS Zum Warenkorb
Produzentenübersicht Château de Pibarnon

Château de Pibarnon

Frankreich

Pibarnon (3)

Auf sanften Hügeln mit Blick auf das Mittelmeer, auf denen Olivenbäume, Zypressen, Feigen, Lorbeerrosen, Kiefern und Eichen wachsen, ist das Weingut Pibarnon ein wahrer Augenschmaus – ein Stück Paradies in der Provence, gelegen auf den höchsten Hängen von Bandol.

Oberhalb des Bauernhauses von Pibarnon reihen sich die Weinstöcke bis zu einer Höhe von 300 Metern aneinander, im Norden angrenzend an die Gipfel von Le Castellet und an das Meer im Süden. Die Reben, gepflanzt auf „Restanques“, jahrhundertealten Terrassen, die von Generationen von Hand gebaut wurden, ähneln hängenden Gärten.

Das Geheimnis der Weine von Pibarnon liegt in der komplexen Alchemie des lokalen Terroirs: Der einzigartige Boden aus Trias-Kalkstein, der durch eine geologische Besonderheit entstanden ist, die den Wasserfluss im Weinberg perfekt reguliert hat mit Mourvèdre seine perfekte Rebsorte gefunden. Die Höhe und die Ausrichtung sorgen für ein ideales Mikroklima.

In einem natürlichen Amphitheater gelegen, ist der lokale Boden von Pibarnon ein einzigartiges geologisches Phänomen. Seine Böden unterscheiden sich stark von denen des restlichen Gebietes der Appellation Bandol. Der Trias-Boden ist 150 Millionen Jahre älter als die anderen lokalen Formationen. Ohne diese Umwälzung läge der Hügel von Pibarnon 500 Meter unter dem Meer. Die geologische Besonderheit eines stark kalkhaltigen Bodens, der reich an Mikrofossilien ist, erklärt die aromatische Feinheit und Eleganz der Weine von Pibarnon. Dazu kommt kreidezeitliche blaue Tonerde, die an die Böden von Château Yquem und Château Pétrus erinnert.

Sortiment

Château de Pibarnon

Produktkategorien
Länder/Regionen
Farben
Jahrgänge
Rebsorte/Fruchtsorte
Passt Zu
Extras
Preis
27 - 40 Euro
Verfügbar in
Alkoholgehalt
13 - 15 Volumsprozent
0 (0)

Rosé Bandol 2021

2795
 
5% Mengenrabatt
Nur € 26,55 pro Flasche

€ 37,27 / Liter
verfügbar 
0 (0)

Bandol 2019

3995
 
5% Mengenrabatt
Nur € 37,95 pro Flasche

€ 53,27 / Liter
verfügbar 

1