Gratisversand ab € 69,- in
0x hinzugefügt
Warenwert: € 0,00
Wir liefern GRATIS Zum Warenkorb
Produzentenübersicht Domaine A. Chopin et Fils

Domaine A. Chopin et Fils

Frankreich

Chopin

Wenn wir Arnaud Chopin wegen einer geschäftlichen Angelegenheit anrufen, erreichen wir ihn oft auf dem Traktor in seinen liebevoll gepflegten Weingärten. Er und sein Bruder Alban haben die Domaine in Premeaux bei Nuits-St.-Georges von ihrem Vater Yves übernommen und sind heute die einzigen Chopins, die im Weingeschäft geblieben sind. Ihr Großonkel Daniel Chopin von der Domäne Chopin-Groffier hatte keine Nachkommen und vermachte Yves und seinen Söhnen 5 ha seiner Weingärten, darunter 37 a vom Grand Cru Clos de Vougeot und 40 a von Les Petits Vougeots, einer der wenigen als Premier Cru klassifizierten Lagen dieser Gemeinde. Arnaud und Alban haben einige für sie weniger bedeutende Weingärten verkauft, um mit 9 ha, der idealen Größe für zwei Familien, den handwerklichen Charakter ihres Weinguts auch in Zukunft bewahren zu können. Die Arbeit im Weingarten steht bei Chopin im Mittelpunkt. Die Domäne hat sich für biologische Bewirtschaftung entschlossen, da sie schon seit mehreren Jahren auf Kunstdünger, Herbizide und Insektizide verzichtet. Die Zertifizierung ist für 2023 vorgesehen.

Chopin setzt auf Ganztraubenpressung (60 – 100%) für erhöhten Trinkfluss und schöne Frucht. Bei unseren Degustationen ist uns dennoch eine gewisse Kantigkeit als Charakteristikum eines sehr authentischen Burgunderstils aufgefallen. Die gesamte Ernte wird innerhalb einer Woche eingebracht. Samt Stielen werden die Trauben in Tanks 7 Tage bei 8°C gehalten, ehe die Temperatur natürlich steigen darf, um die Gärung spontan mit den natürlichen Hefen beginnen zu lassen. Nach etwa drei Wochen wird abgepresst und der Wein in Fässern mit maximal 30 Prozent neuem Holz ausgebaut. Arnaud empfiehlt, alle jungen Weine möglichst 4 Stunden vor dem Servieren zu öffnen oder durch Dekantieren zu belüften.

Sortiment

Domaine A. Chopin et Fils

Produktkategorien
Länder/Regionen
Jahrgänge
Extras
Preis
34 - 80 Euro
Prämierungen
Verfügbar in
Alkoholgehalt
13 - 13 Volumsprozent
Gesetzliche Herkunft
Klassifizierung
50007588
ausgewogen würzig komplex-elegant
-5% ab 12 Fl.
50007588
ausgewogen würzig komplex-elegant
-5% ab 12 Fl.
50007587.2019
fruchtig würzig komplex-elegant
-5% ab 12 Fl.
50007589
ausgewogen kräftig komplex-elegant
-5% ab 12 Fl.

1