Gratisversand ab € 69,- in
zur Merkliste hinzugefügt

0x hinzugefügt
Warenwert: € 0,00
Wir liefern GRATIS Zum Warenkorb

Zotter

Österreich

Josef Zotter

Als der gelernte Koch und Konditor Josef Zotter 1992 an der Verwirklichung seiner Schokoladeideen zu tüfteln begann, tat er dies in der umgebauten Scheune seines Elternhauses. Die innovativen Schokoladen sprachen sich aber schnell herum: Sie waren absolut unvergleichlich, in Schichten aufgebaut, mit Schokoladenüberzug statt dem gängigen Würfelbruchmuster und vor allem aus ungeahnten Zutaten wie Grammeln, Hanf, Kürbis, etc.

Heute haben die Zotter-Schokoladen längst die Herzen der Genießer erobert: das 2007 erbaute Schokoladewerk im oststeirischen Bergl ist der sichtbare Beweis des Erfolgs. Hier wird nach dem Prinzip der "bean-to-bar"-Produktion gearbeitet, also alles, vom Rösten der Bohnen bis hin zum Schokoüberzug, selbst gemacht. Bei seinen zahlreichen Reisen in die Anbaugebiete der Kakaobohnen und die dortigen Bedingungen sah Josef Zotter aber, dass der Nachgeschmack von Schokolade auch bitter sein kann. Und handelte: Seit 2004 ist das komplette Sortiment auf Fair Trade umgestellt, seit 2006 kommen ausnahmslos nur Bio-Zutaten in die Kultschokoladen.

Sortiment

Zotter

Produktkategorien
Länder/Regionen
Extras
Preis
3 - 4 Euro
Kundenbewertungen
Verfügbar in
Alkoholgehalt
0 - 0 Volumsprozent

1