Bestellung

Bei Fragen zu Ihrer Bestellung erreichen Sie uns unter:

order@weinco.at



Telefon:
+43 (0)5 0706 3070
(Mo-Fr: 9-16 Uhr)

VinoCard

Bei Fragen zu Ihrer Kundenkarte und Ihrem Jahresbonus erreichen Sie uns unter:

vinocard@weinco.at

Telefon:
+43 (0)5 0706 3070
(Mo-Fr: 9-16 Uhr)

Diners Club Kundendienst

Fragen zur Diners Club VinoCard richten Sie bitte an:
kundendienst@dinersclub.at

Telefon:
+43 (0)1 50 135-14
(Mo-Fr: 8-16 Uhr)

Hilfe

Sie brauchen Unterstützung im Webshop oder haben Fragen zu Ihrer Bestellung oder unserem Sortiment? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und helfen Ihnen sehr gerne weiter!

Kontaktieren sie uns
Gratisversand ab € 25 in
Warenwert:
€ 0,00
Sie haben derzeit keine Produkte auf Ihrer Merkliste.
zur Merkliste hinzugefügt

0x hinzugefügt
Warenwert: € 0,00
Wir liefern GRATIS Zum Warenkorb
Herkunft Frankreich Languedoc-Roussillon

Languedoc-Roussillon

Languedoc.jpg

Der Trend zeigt klar: Der Süden Frankreichs befindet sich in stetem Aufwind.

Der Bogen von der Rhône-Mündung bis hin zu den Pyrenäen ist ein nicht nur von Reichhaltigkeit an Böden und Rebsorten, sondern vor allem von Experimentierfreudigkeit und beeindruckender Entwicklung geprägtes Weinbaugebiet.

In mediterranem Klima und auf kargen Böden wachsen jene Rebsorten, die auch an der südlichen Rhône zu finden sind; dazu kommt noch der an sich ertragreiche, robuste und fruchtdominierte Carignan, der bei entsprechender Ertragsbeschränkung zu recht interessanten Qualitäten finden kann, und, darüberhinaus, seit einiger Zeit internationale Rebsorten.

Die wichtigsten Appellationen sind Minervois, Corbières, Côtes du Roussillon und Coteaux du Languedoc, sie bedingen die Verwendung traditioneller Rebsorten. Außerhalb des AC-Systems sind aber in den letzten Jahren Weine von hohem Niveau entstanden, die aus nicht hiefür zugelassenen Rebsorten bestehen und einen Vin-de-Pays-Status hinnehmen müssen.

Vor allem internationale Winemaker haben den Midi, wie Südfrankreich im Französischen gerne genannt wird, für sich entdeckt, es boomt insgesamt die Abfüllung von Weinen mit individuellen Gutsnamen. Die Klassifizierung als Vin de Pays umfasst aber auch Weine traditionellen Stils, die einzelne Départements abdecken.


Extras
Farben
Produzenten
Gebiete
Produktkategorien
Jahrgänge
Rebsorte/Fruchtsorte
Ausbau
Verschlussart
Passt Zu
Preis
6 - 17 Euro
Kundenbewertungen
Verfügbar in
Alkoholgehalt
13 - 15 Volumsprozent
Concours International Lyon Medaille
0 (0)

Vache D’Automne Chardonnay Pays d’Oc 2019

3+3gratis
50007712.2019
648
1295
je Flasche (im 6er-Set)
3+3 gratis
Normalpreis: € 12,95

€ 8,64 / Liter
verfügbar 
0 (0)

Marius Rouge Pays d’Oc IGP 2019

795
 
10% Mengenrabatt
Nur € 7,16 pro Flasche

€ 10,60 / Liter
verfügbar 
0 (0)

Vignes Bila-Haut Côtes du Rousillion Villages 2018

995
 
10% Mengenrabatt
Nur € 8,96 pro Flasche

€ 13,27 / Liter
verfügbar 
5 (2)

Cabernet Syrah IGP Pays d'Oc 2018

995
 
10% Mengenrabatt
Nur € 8,96 pro Flasche

€ 13,27 / Liter
verfügbar 
0 (0)

Bila-Haut Occultum Lapidem Côtes du Rousillion 2017

1795
 
10% Mengenrabatt
Nur € 16,16 pro Flasche

€ 23,93 / Liter
Noch 6× verfügbar 
0 (0)

Prestige 2017

-20%
50001754
1595
1995
SALE
Sie sparen € 4,00 pro Flasche
Normalpreis: € 19,95

€ 21,27 / Liter
verfügbar 

1