-15 % auf das Burgenland-Sortiment: Jetzt zugreifen! -15 % auf das Burgenland-Sortiment: Jetzt zugreifen!
Gratisversand ab € 69,- in
0x hinzugefügt
Warenwert: € 0,00
Wir liefern GRATIS Zum Warenkorb
Home Frankreich Languedoc-Roussillon Pays d’Oc Gérard Bertrand Gris Blanc Pays d’Oc
Gérard Bertrand

Gris Blanc Pays d’Oc 2022

Pays d’Oc IGP

fruchtig-frisch

Vin Gris ist ein zarter Rosé, der ohne Maischestandzeit produziert wird. Daher zeigt er ein blasses Rosa, das an Lachs erinnert, mit himbeerfarbenem Schimmer geschmückt. Zart und verführerisch präsentiert sich der Gris Blanc aus Pays d’Oc im Glas und ist bereits optisch eine Freude.

Das Bouquet setzt mit Aromen von eben erst gepflückten Erdbeeren nach, zwischen denen eine feine Kräuterwürze die Nase kitzelt. Seine Frische und Leichtigkeit lässt an Mittelmeerküstenstrände und laue Terrassenabende denken, während der erste Schluck bereits mehr in die Tiefe gehen will: Hier rollen Kirschen die Kehle hinab, Feigenstücke und Rosenblätter zieren die Palette und werden von angenehm mineralischen Nuancen bis ins fulminante Finale getragen.

Zu Beginn aber stehen die handgelesenen Trauben von Grenache und Grenache Gris, die direkt gepresst und anschließend bei niedrigen Temperaturen vergoren werden. Nach dem mehrwöchigen Ausbau auf der Feinhefe, bei dem alle sieben Tage das Hefelager aufgerührt wird (= Batônnage), präsentiert der Wein sich mit geschmeidiger Fülle und weiß seine lockerleichte Fruchtigkeit mit Rasse zu unterstreichen.

Info bei Verfügbarkeit
Produkt dzt. nicht verfügbar!
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt. Wählen Sie stattdessen eine Alternative aus unserem Sortiment!