Bestellung

Bei Fragen zu Ihrer Bestellung erreichen Sie uns unter:

order@weinco.at



Telefon:
+43 (0)5 0706 3070
(Mo-Fr: 9-16 Uhr)

VinoCard

Bei Fragen zu Ihrer Kundenkarte und Ihrem Jahresbonus erreichen Sie uns unter:

vinocard@weinco.at

Telefon:
+43 (0)5 0706 3070
(Mo-Fr: 9-16 Uhr)

Diners Club Kundendienst

Fragen zur Diners Club VinoCard richten Sie bitte an:
kundendienst@dinersclub.at

Telefon:
+43 (0)1 50 135-14
(Mo-Fr: 8-16 Uhr)

Hilfe

Sie brauchen Unterstützung im Webshop oder haben Fragen zu Ihrer Bestellung oder unserem Sortiment? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und helfen Ihnen sehr gerne weiter!

Kontaktieren sie uns
Gratisversand ab € 25 in
Warenwert:
€ 0,00
Sie haben derzeit keine Produkte auf Ihrer Merkliste.
0x hinzugefügt
Spirituosen
Warenwert: € 0,00
Wir liefern GRATIS Zum Warenkorb
Produzentenübersicht Philipp Bründlmayer

Philipp Bründlmayer

Philipp Bruendlmayer

Philipp und Josef Bründlmayer verfügen über 90 Weingärten auf 23 Hektar, viel Wissen über die eigenen Böden und viel Erfahrung im Weinbau.

Leidenschaft und Liebe zum Handwerk sind immer noch die besten Voraussetzungen für Qualität. Philipp Bründlmayer trägt dieses Wissen in seiner DNA. Seine Weine sind folglich Stoff für Glückseligkeit: Sortentypisch, pur, geradlinig und von unverkennbarer Herkunft. In Grunddorf, im letzten Winkel des Kamptals, lagern und reifen sie in Stahltanks und großen Holzfässern. Ihren Ursprung haben sie jedoch auf den mächtigen Lössterrassen von Gedersdorf und Rohrendorf, und tragen somit die Herkunftsbezeichnung Kremstal. Ein schöner Flecken Erde, geschaffen für den Weinbau. Hier herrschen klimatische Bedingungen, die für Aromabildung und Charakter des Weines essentiell sind.

Neben Wissen, Handwerk und Klima ist die Beschaffenheit des Bodens ein maßgeblicher Faktor für die Entstehung von großen Weinen. Im Kremstal bilden Löss und Konglomerat das ideale Terroir für die typisch trockenen Weine, für die das Weinland Österreich geschätzt wird. Die Lagen, die das Weingut bewirtschaftet, sind widerspenstig, unwegsam und wollen von Hand bearbeitet werden. Aber sie sind auch – wenn man sie lässt und ihnen richtig begegnet – Lieblingsplatz jener Sorten, für die diese Region so bekannt und beliebt ist.

Auf 23 Hektar bewirtschaftet das Weingut 90 verschiedene Weingärten und Mikroklimata. Philipp Bründlmayer bringt nicht nur Weine in die Flasche, die ausgesprochen eindeutige Vertreter ihrer Art sind, sondern auch seine unmissverständliche Handschrift tragen. Die Klassiker werden im Stahltank ausgebaut, die Lagenweine und Reserven reifen im Holzfass. Alle Weine von Philipp Bründlmayer sind besonders trocken und damit Botschafter ihrer Region – Kremstal pur.


Verfügbar in
Mehr anzeigen
Rebsorte/Fruchtsorte
Extras
Länder/Regionen
Produktkategorien
Jahrgänge
Preis
7 - 18 Euro
Prämierungen
Kundenbewertungen
Alkoholgehalt
12 - 14 Volumsprozent
90 Falstaff Punkte
3.6 (5)

Grüner Veltliner Jakobsweg Kremstal DAC 2019

995
 
10% Mengenrabatt
Nur € 8,96 pro Flasche

€ 13,27 / Liter
verfügbar 
5 (1)

Grüner Veltliner Lössterrassen 2019

795
 
10% Mengenrabatt
Nur € 7,16 pro Flasche

€ 10,60 / Liter
verfügbar 
90 Falstaff Punkte
5 (1)

Riesling Jakobsweg Kremstal DAC 2019

995
 
10% Mengenrabatt
Nur € 8,96 pro Flasche

€ 13,27 / Liter
verfügbar 
93 Falstaff Punkte
0 (0)

Riesling Ried Moosburgerin Kremstal DAC Reserve 2018

1895
 
10% Mengenrabatt
Nur € 17,06 pro Flasche

€ 25,27 / Liter
verfügbar 
93 James Suckling Punkte
0 (0)

Grüner Veltliner Ried Vordernberg Kremstal DAC Reserve 2017

1895
 
10% Mengenrabatt
Nur € 17,06 pro Flasche

€ 25,27 / Liter
verfügbar 

1